© Beat Mathys

Bern - Kämpfer für das Handwerk

Berner Zeitung, Hans Peter Roth, 23. April 2019

Bei Philipp Kuntze und der Organisation World Crafts geben sich Glockengiesser, Glühmittelhersteller, Scherenschneider und Kontrabassbauer die Klinke in die Hand. 

Seine Welt ist das Handwerk: Philipp Kuntze hat sich mit der Organisation World Crafts im Berner Galgenfeld eingerichtet.

Der neue Standort passt gut. In den umliegenden Gebäuden sind diverse Manufakturen und Handwerksbetriebe angesiedelt. World Crafts will als internationale Plattform das Handwerk fördern. Gegründet hat die Nonprofitorganisation Philipp Kuntze. Der 47-Jährige setzt sich unter anderem dafür ein, dass sich Handwerker besser vernetzen und vermarkten. «Handwerksbetriebe haben Mühe, Nachwuchs zu finden. Manche traditionelle Berufsgattung ist am Verschwinden oder vom Aussterben bedroht.» Klingt fast nach Artenschutz. 

https://www.bernerzeitung.ch/region/bern/kaempfer-fuer-das-handwerk/story/23646854

Veröffentlicht:

23 April 2019


Empfehlen



fr