Steinmetz/in EFZ: Anhörung

Panorama - Aktuelle Meldungen vom 11.12.2019

Das SBFI unterbreitet die Entwürfe der Verordnung über die berufliche Grundbildung und den Bildungsplan für den Beruf Steinmetz/in EFZ zur Stellungnahme. Anhörungsfrist: 19. März 2020. Bei Anhörungen von Verordnungen der beruflichen Grundbildungen oder von weiterführenden Dokumenten wie z.B. Handbücher oder Leitfäden können die zur Anhörung Eingeladenen Stellungen nehmen. Gestützt auf diese Rückmeldungen bereinigt das SBFI die Unterlagen. Eine Zusammenstellung der laufenden und der abgeschlossenen Anhörungen finden Sie unten. Je nach Relevanz der Dokumente oder der Änderungen dauert die Anhörung 1-3 Monate. Das SBFI informiert mit einem Kreisschreiben über die Dauer und die spezifischen Inhalte der Anhörung.

https://www.sbfi.admin.ch/sbfi/fr/home/formation/formation-professionnelle-initiale/procedure-d-audition.html

Veröffentlicht:

13 Dezember 2019


Empfehlen



fr