Pulp-Art: Gestalten mit Papiermaché

Les métiers d'art du papier


Pulp ist ein faszinierender Werkstoff, der aus Zeitungspapier, Wasser, Kleister, Kreide und Leim hergestellt wird. Das Material begeistert durch seine unglaubliche Vielseitigkeit. Pulp ist nachhaltig, günstig und eignet sich hervorragend zum Modellieren und Gestalten von dreidimensionalen Objekten.
Die Projekte in diesem Buch weisen verschiedene Schwierigkeitsgrade auf: von Objekten, die für Einsteigende gut zu bewältigen sind, bis zu komplexeren Arbeiten. Die Autorin gibt zudem einen systematischen Überblick über Werkzeuge, Rezepte, Grundierungen und Techniken. Mit einem Einblick in die spannende Geschichte des wiederentdeckten Werkstoffs und seiner Verwendung in den unterschiedlichen künstlerischen Bereichen schließt die Darstellung.

  • Isbn 978-3-258-60219-6
  • Ean 9783258602196
  • Auteur Roswitha Paetel
  • Editeur Haupt Verlag
  • Langue de_CH
fr