Yvan Hostettler
Calligraphe, imprimeur
Genève

« Mit Kalligrafie kann man auftanken wie beim Yoga: Haltung, Atmung und Konzentration sind Dinge, die so einfach sind, dass man sie fast vergessen hätte. »

Über

( Automatische Übersetzungen generiert über Google Translate API )

Nach einer Lehre als Kraftfahrer-Typograf wandte sich Yvan Hostettler dem Grafikdesign, der Typografie und dann der Kalligrafie zu, die er in Kalifornien ausbilden ließ. Als Mitglied der Schweizerischen Kalligrafiegesellschaft bietet er unter anderem Workshops zur Entdeckung des lateinischen Buchstabens von der Römerzeit bis zur Gegenwart durch das Mittelalter an.

« Typografie ist, wie das Klavier in der Musik, die beste Grundlage für die Komposition eines Kommunikationsberufs. »

Neben den Kalligrafiekursen und Sommerpraktika, die Yvan Hostettler der Martin-Bodmer-Stiftung gibt, führt er zahlreiche Kooperationen durch, insbesondere mit dem Ethnografischen Museum Genf. Der facettenreiche Autodidakt bietet im Rahmen seines Vereins Green Plan auch Workshops mit einer Druckmaschine aus dem 19. Jahrhundert an.

Mehr

Diplômes

1978 Certificat de conducteur-typographe, Imprimerie de Versoix, Genève

Distinction

2002 Mention au prix du développement durable du canton de Genève, Etat de Genève

Liens

https://www.facebook.com/yvanHostettlerPlanVert.ch

http://www.planvert.ch/presse/hostettler.html

https://fr.wikipedia.org/wiki/Yvan_Hostettler

https://www.tdg.ch/portraits/yvan-hostettler-graphiste-s-mis-vert/story/13153432

Teilnahme an ETAK

JEMA 2022 Genève


Kanton

Genf


Kunsthandwerk

Calligraphe


Bereich

Les métiers des arts appliqués


Other

Erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Parkplätze in der Nähe

Kurse für Erwachsene

Kurse für Kinder


Adresse

Rue des Maraîchers 3
1205 Genève

Seite besuchen
Auf der Karte anzeigen
Reiseroute


Empfehlen



Yvan Hostettler
Calligraphe, imprimeur
Genève

Über

« Mit Kalligrafie kann man auftanken wie beim Yoga: Haltung, Atmung und Konzentration sind Dinge, die so einfach sind, dass man sie fast vergessen hätte. »

Nach einer Lehre als Kraftfahrer-Typograf wandte sich Yvan Hostettler dem Grafikdesign, der Typografie und dann der Kalligrafie zu, die er in Kalifornien ausbilden ließ. Als Mitglied der Schweizerischen Kalligrafiegesellschaft bietet er unter anderem Workshops zur Entdeckung des lateinischen Buchstabens von der Römerzeit bis zur Gegenwart durch das Mittelalter an.

« Typografie ist, wie das Klavier in der Musik, die beste Grundlage für die Komposition eines Kommunikationsberufs. »

Neben den Kalligrafiekursen und Sommerpraktika, die Yvan Hostettler der Martin-Bodmer-Stiftung gibt, führt er zahlreiche Kooperationen durch, insbesondere mit dem Ethnografischen Museum Genf. Der facettenreiche Autodidakt bietet im Rahmen seines Vereins Green Plan auch Workshops mit einer Druckmaschine aus dem 19. Jahrhundert an.

Mehr

Diplômes

1978 Certificat de conducteur-typographe, Imprimerie de Versoix, Genève

Distinction

2002 Mention au prix du développement durable du canton de Genève, Etat de Genève

Liens

https://www.facebook.com/yvanHostettlerPlanVert.ch

http://www.planvert.ch/presse/hostettler.html

https://fr.wikipedia.org/wiki/Yvan_Hostettler

https://www.tdg.ch/portraits/yvan-hostettler-graphiste-s-mis-vert/story/13153432

Teilnahme an ETAK

JEMA 2022 Genève


Kanton

Genf


Kunsthandwerk

Calligraphe


Bereich

Les métiers des arts appliqués


Other

Erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Parkplätze in der Nähe

Kurse für Erwachsene

Kurse für Kinder


Adresse

Rue des Maraîchers 3
1205 Genève

Seite besuchen
Auf der Karte anzeigen
Reiseroute


Empfehlen


JEMA

de