2021, JEMA-ETAK Bern   ©

Europäische Tage des Kunsthandwerks in der Stadt Bern

ETAK Bern

Vom 1. bis 3. April 2022 lohnt es sich, auf Entdeckungstour in die offenen Ateliers und Werkstätten von über 40 professionellen Kreativschaffenden zu gehen, an verschiedenen Führungen in Museen und Theater teilzunehmen oder in einigen Workshops sogar selber Hand anzulegen.

Das sehr vielseitige und reichhaltige Programm wird rechtzeitig in einer Broschüre zusammengefasst, gedruckt und online gestellt.

Zusätzlich werden während des ganzen Monats März 24 LOEB-Schaukästen in den Laubenbogen an der Spitalgasse bespielt, um auf die bevorstehende und erstmals in der Stadt Bern stattfindende Veranstaltung aufmerksam zu machen.

https://fondation-jumelles.ch/

Veröffentlicht:

13 Dezember 2021


Empfehlen



fr