© Fête des Vignerons 2019

Die Fête des Vignerons lanciert eine Kunsthandwerks-Kollektion der besonderen Art

Newsletter - Fête des Vignerons 2019

Eine Spieldose aus dem Hause Reuge, ein Halstuch von Luna Ribès, ein Anhänger von Markus Kunz, ein Collier von Danielle Debraine Wannaz, eine Leuchte von Grégory Hagin und Jacques Hertel sowie eine Glocke von Stéphane Brügger: Sechs Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerker der Region haben ihr gesamtes Können eingesetzt, um eine einzigartige Kollektion zu schaffen, die die Fête 2019 in alle Welt hinausträgt. 

Mit ihrer einzigartigen Strahlkraft inspiriert die Fête eine ganze Region. Ein Beispiel dafür ist die Kollektion von kunsthandwerklichen Objekten, die eigens für die Fête des Vignerons 2019 entworfen wurden und ab sofort in limitierter Ausgabe erhältlich sind. Jedes dieser Objekte wurde von einem Kunsthandwerker oder einer Kunsthandwerkerin der Region geschaffen. Sie alle verstehen sich als Erben einer Kulturtradition und haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Welt der Fête des Vignerons auf ihre ganz eigene Art zu interpretieren und in ihr Kunsthandwerk zu übersetzen.

https://www.fetedesvignerons.ch/les-artisans-creent-pour-la-fete/

Veröffentlicht:

07 Dezember 2018


Empfehlen



fr